Wahlpflicht

Unternehmerisches Denken und Handeln

nach Absprache
Mit der vom Robert-Schmidt-Institut initiierten Seminarreihe „Unternehmerisches Denken und Handeln“, haben Teilnehmern die Möglichkeit sich für die berufliche Selbstständigkeit zu sensibilisieren und Einblicke in den Alltag als Unternehmer/in zu erhalten. Gerade auch für künftige Führungskräfte ist dieser Kurs daher sehr interessant.

Die Seminarreihe steht allen Studierenden aller Fakultäten offen! Je nach Studiengang gibt es auch noch Credit Points obendrauf.

Die gesamte Veranstaltung besteht aus 6 Pflichtmodulen und einem Katalog aus mehr als 15 frei wählbaren Wahlmodulen. Darin vermitteln wir Hilfestellungen zum Schritt in die Freiberuflichkeit, geben Unterstützung beim Einsatz von Microsoft Excel oder erarbeiten gemeinsam Inhalte zum Thema Führung. Auch interkulturelle Kompetenz, Konfliktfähigkeit und Präsentationstechniken kommen nicht zu kurz. Es müssen 10 Wahlmodule belegt werden, um zur Prüfung zugelassen zu werden.

Anmeldung und weitere Infos über Stud.IP
Studiengänge
fakultätsübergreifend, studiengangsübergreifend
Dozenten
Robert-Schmidt-Institut
SWS/CP
5 CP
Sprache
D **
Prüfungsleistung
Prüfung
Erstes Treffen
26.3.2020