Bachelor-Thesis, Entwurf/Projekt

Future Farm – Biohof der Zukunft

A_BA PM 19 PM 20 Thesis-Seminar / Bachelor-Thesis
A_MA PM 02 Entwurfsprojekt
„Biohof der Zukunft“
Wettbewerb für Studierende des Studiengangs Architektur der Hochschule Wismar.
Nachhaltiger Neubau eines Biohofes als Ersatzneubau für bestehende Hofanlage im gefährdeten Küstenbereich auf Rügen.
Programm: Stallanlagen (Winter 4 Monate) für
- 2 Ställe für 100 Mutterkühe, 75 Ochsen, 75 Nachzucht, 300 Mutterschafe, 150 Nachzucht
- Scheune als Heulager
- Gemischt genutztes Gebäude mit Technik und Verkauf, Verarbeitung der Primärprodukte, Honig, Obst, Fleisch, Platz zum Unterstellen der Technik, und Sozialraum für die Mitarbeiter – WC
- Wohnhaus 10 x 20 m mit integriertem Büro
- Gebäude mit Ferienwohnungen, max 17 Betten
Die Hofanlage soll in nachhaltiger umweltgerechter und zukunftsweisender Bauweise den Anforderungen des Ökolandbaus und des Fachverbandes Bioland genügen, andererseits auch den Anforderungen der AFP Premium -Förderung.
Mehrzweckgebäude, mit kleinem Büro, Werkstatt, Fahrzeughalle aber auch Verkaufsraum mit Kaffebereich und Terassenbewirtschaftung, und der Schafsstall zu berücksichtigen, aufgrund des geringeren Gewichts dieser Tiere ist auch hier ein besonders hohes Einsparungspotential, durch die Planung ggf mit vorgefertigten Elementen und Normgrößen, oder aber die frühzeitige Anfertigung einer Holzliste ist die Nutzung der gesamten Wertschöpfungskette im eigenen
Betrieb möglich.
Leistungen:
- architektonisches und städtebauliches Konzept
- schematische Prozessplanung,
- Konzept Wasser, Energie, Ressourcen
Lageplan
Alle zum Verständnis der Arbeit notwendigen Grundrisse, Ansichten, Schnitte
Modell
Vertiefung nach Absprache



"Future Farm"
Competition for students studying architecture at Wismar University of Applied Sciences.
Sustainable new construction of an organic farm as a replacement for existing farms in the endangered coastal area on Rügen.
Programme: Stable facilities (winter 4 months) for
- 2 barns for 100 mother cows, 75 oxen, 75 young cows, 300 mother sheeps, 150 young sheeps
- Hay storage barn
- Mixed-use building with technical equipment and sales, processing of primary products, honey, fruit, meat, space for storing technical equipment, and social room for employees - WC
- residential building 10 x 20 m with integrated office
- Building with apartments, max 17 beds
The farm is to be built in a sustainable, environmentally friendly and future-oriented manner to meet the requirements of organic farming and the Bioland trade association, as well as the requirements of the AFP Premium promotion.
Multipurpose building, with small office, workshop, vehicle hall but also salesroom with coffee area and terrace management, and the sheepfold, due to the lower weight of these animals
a particularly high savings cost potential with prefabricated elements and standard sizes, or the early production of a timber list is the use of the entire value chain in the own Operation possible.
submission:
- architectural and urban development concept
- schematic process planning,
- Concept Water, Energy, Resources
Site plan
All floor plans, views, sections necessary for understanding the work
Model
Detail by arrangement
Studiengänge
A (BA), A (MA)
Dozenten
Lucia Oberfrancová (A)
Prof. Martin Wollensak (A)
SWS/CP
BA: 15+3 CP
MA: 18 CP
Voraussetzungen
Voraussetzungen:MA: Interests in Green Building Design
BA: Zulassung zur BA-Thesis
Sprache
D, E
Prüfungsleistung
Entwurf MA: Projektpräsentation
Design Studio: Project presentation
BA: Thesis-Arbeit
Max. Teilnehmer
20
Erstes Treffen
10.03.2020 10:00 Uhr
March 10th 10 am
Turnus
wöchentlich
(siehe Terminplan)
weekly (see time table)
Termin
Dienstags 10:00 - 13:00
Tuesday 10 am to 1 pm
Ort
7a/1.418