Wahlpflicht

Begriffe der Moderne 2020

BA WPM I: Theorie + Geschichte, MA WPM III: Entwurfsmethodik und Architekturtheorie
Letztes Jahr ist das Bauhaus 100 Jahre alt geworden – und ist dennoch immer noch modern. Was sind eigentlich die Themen der Moderne?
Damit beschäftigen wir uns in diesem Seminar, das von Anfang des Semesters bis zur Exkursionswoche läuft: wir werden ausgewählte architekturtheoretische Themen der Moderne, ihre Voraussetzungen und Auswirkungen besprechen.
Die fünf zu besprechenden Themenbereiche sind:
1) Ornament vs. Abstraktion / 2) Skulptur vs. Tektonik / 3) Rationalisierung? Technik vs. Handwerk / 4) Licht, Luft und Sonne / 5) Wahrnehmungsfragen: Raum und Körper.
Sie wählen zu Anfang des Semesters aus dieser Liste ein spezifisches Thema aus und lesen sich anhand vorgeschlagener Literatur in das Thema ein, so dass Sie zur jeweiligen Vorlesung eine Diskussion zu dem von Ihnen gewählten Thema anregen können. Zum Ende des Semesters reichen Sie eine kurze schriftliche Arbeit mit entwurflicher Komponente ein.
Studiengänge
A (BA), A (MA), andere SG nach Absprache
Dozenten
Prof. Dr. Marcus Hackel (A)
Prof. Dr. Christoph Schnoor (A)
SWS/CP
2 SWS
3 CR
Voraussetzungen
Grundlagenwissen Architekturgeschichte
Sprache
D ***
Prüfungsleistung
schriftliche Ausarrbeitung mit entwurflicher Komponente
Max. Teilnehmer
15
Erstes Treffen
03.03.2020
10:00
Turnus
wöchentlich
Termin
Di, 10.00-11:30
Ort
7a/1.412